Datenschutz

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Internetwebseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Webseite

Die Verantwortlichen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze sind die Webseitenbetreiber. Das Hosting der Website erfolgt bei einem externen Dienstleister. Nähere Informationen und Kontaktdaten können Sie dem Impressum entnehmen.

Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung, zur Erfüllung eines Vertrags oder soweit für eigene berechtigte Interessen erforderlich, insbesondere um Ihre Anfragen zu beantworten und um unsere Internetangebote, Produkte und Dienstleistungen an Ihre Interessen anzupassen oder diese zu verbessern (Art. 6 Abs. 1 (a), (b) und (f) DSGVO). Weitere Einzelheiten hierzu ergeben sich aus den nachfolgenden Hinweisen.

Nicht-persönliche Daten

Nicht-persönliche Informationen und Daten, z. B. der Zeitpunkt der Verbindung mit unserer Website und der verwendete Browsertyp, werden durch die gewöhnliche Arbeitsweise der Internetdienste automatisch gesammelt. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie in nachfolgender Erklärung.

Persönliche Daten und Weitergabe an Dritte

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Eine Übermittlung der im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o. ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Für das Setzen von Cookies besteht für uns ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 f) der EU-Datenschutzgrundverordnung. Ein berechtigtes Interesse ergibt sich für Analyse- und Auswertungszwecke aus dem Ziel der Verbesserung der Webseitenerfahrung für den Benutzer. Daneben verfolgen wir mit dem Einsatz von Cookies Marketinginteressen.

So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die Nutzung von weiteren Cookies von Drittanbietern dient dazu, Werbeanzeigen anzupassen und die Wirksamkeit von Werbeaktionen zu messen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Webseite für die Betreiber der Seite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Webseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wenn Sie nicht wünschen, dass an den Webanalyse-Dienst der Google Inc. irgendwelche unmittelbaren personenbezogenen Daten über Sie weitergegeben werden, nutzen Sie bitte das Deaktivierungs-Add-on, was Google unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zur Verfügung stellt. Soweit Sie auch nicht wollen, dass mit Hilfe von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden, können sie diesen pseudonymen Nutzungsprofilen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Auch ihr allgemeines Werbewiderspruchsrecht können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft nutzen. Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen sowie Datenschutz finden Sie auf der Website http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. https://www.google.de/intl/de/policies/.

DoubleClick inkl. Retargeting & Conversion Tracking

Wir verwenden die Funktion Doubleclick by Google, welche eine Dienstleistung von „Google“ ist. Doubleclick by Google nutzt Cookies, damit Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen angezeigt werden. Dazu wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Nach Angaben von Google enthält das Cookie keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und den Partner-Websites die Schaltung von Anzeigen auf der Grundlage von vergangenen Besuchen unserer oder anderen Websites. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Übertragung von Daten durch Google an Dritte findet nur im Rahmen gesetzlicher Vorschriften oder auf Grundlage einer Auftragsdatenverarbeitung statt. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wenn Sie nicht wünschen, dass an den Webanalysedienst der Google Inc. irgendwelche unmittelbaren personenbezogenen Daten über Sie weitergegeben werden, nutzen Sie bitte das Deaktivierungs-Add-on, was Google unter https://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de zur Verfügung stellt. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren http://www.aboutads.info/choices/.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir sog. Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können (und so z.B. Google Analytics sowie andere Google-Marketing-Dienste in unser Onlineangebot einbinden). Der Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) verarbeitet keine personenbezogenen Daten der Nutzer. Im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer wird auf die folgenden Angaben zu den Google-Diensten verwiesen. Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Adwords Conversion Tracking

Diese Website verwendet Conversion-Tracking. Wenn Sie über eine Anzeige von Google auf diese Website gelangt sind, setzt Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer, sobald Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Die Gültigkeit dieses Cookie beträgt 30 Tagen und dient nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie und können somit nicht über die Website von anderen AdWords-Kunden verfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Kunden erfahren die Gesamtanzahl von Nutzern, die auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Website geleitet wurden. Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen, werden nicht übermittelt.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie das erforderliche Setzen eines Cookies in Ihren Browser-Einstellung ablehnen, indem das automatische Setzen von Cookies deaktiviert wird oder Ihren Browser Cookies der Domain googleleadservices.com blockiert. Das Opt-out-Cookie dürfen Sie nicht löschen, solange Sie keine Aufzeichnung der Daten wünschen.

Retargeting

Unsere Website nutzt die Remarketing-Funktion von „Google“. Die Funktion dient dazu, Ihnen im Werbenetzwerk von Google interessenbezogene Werbeanzeigen anzuzeigen. Dazu wird in Ihrem Browser ein „Cookie“ gespeichert, welcher es ermöglicht, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie Websiten aus dem Werbenetzwerk von Google aufrufen. Auf diesen Websites werden Ihnen Werbeanzeigen angezeigt, welche sich auf Inhalte beziehen, die Sie zuvor auf Websites aufgerufen haben, welche ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden.

Nach Angaben von Google werden bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten erhoben. Sofern Sie die Funktion „Remarketing“ nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen oder alternativ den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp deaktivieren.

Externe Links

Unsere Internetseite kann Links zu Internetseiten Dritter enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Dritten verantwortlich sind. Wir bitten unsere Nutzer, sich dies bewusst zu machen, wenn sie unsere Internetseite verlassen und die Datenschutzerklärungen dieser anderen Internetseiten, die personenbezogene Daten erfassen, zu lesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Daten, die wir auf unserer Internetseite erheben.

Dauer der Datenspeicherung

Wir verarbeiten Ihre Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Verarbeitungszwecks und zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit jeweils nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Kontaktinformation finden Sie im Impressum.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Vorgaben der DSGVO verstößt.

Stand: Oktober 2020